Aktionen

LUKASGEMEINDE

 

LINKS

 

KONTAKT

 

IMPRESSUM

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SEITENANFANG

 

 

Luft Holen ...

   für Seele und Rad

 

 

 

 

 

 

Die Radfahrerkirche Hörden wurde im Juli 2006 eingeweiht.

Sie ist von Mai bis Oktober täglich von 9 – 18 Uhr geöffnet.

Die Radfahrerkirche Hörden bietet Ihnen einen Raum der Stille, in dem Sie Rast machen können:

  • eine kleine Auszeit auf dem Weg

  • einen Moment der Ruhe zum Inne-Halten und Inne-Werden

  • einen Ort der Einkehr für gute Gedanken

  • ein Buch für Ihre Grüße und Gebete

Die Radfahrerkirche Hörden bietet Ihnen, was Sie auf der „Tour de Murg“ brauchen:

  • Flickzeug, Schlauch und Luftpumpe

  • Informationen zu den touristischen Sehenswürdigkeiten unserer Region

  • Neues aus der Radsportszene

  • eine kleine Trikotausstellung

  • Gastverzeichnisse

  • Karten und Wegweiser

  • eine Möglichkeit für Rast und Picknick

Dabei ist die Radfahrerkirche Hörden evangelisch getragen, aber ökumenisch offen – Kirche für jedermann und jedefrau.

Kontakt:  

Evang. Lukasgemeinde Gaggenau

Pfrin. Andrea Kampschröer

Furtwänglerstr. 12a

76571 Gaggenau

07225 – 7 13 58

Andrea.Kampschroeer(at)kbz.ekiba.de 

Die Radfahrerkirche Hörden lädt ein zu einem interessanten Veranstaltungsprogramm,

insbesondere für Radfahrer und Radfahrerinnen:

  • Lesungen und Diskussionen mit Beobachtern und Größen der Radsportszene

  • Ausstellungen

  • Konzerte und Lesungen

  • "Stille Momente für Radler und andere Christen"

  • Radtouren

               Luft holen

                      ... für Seele und Rad

 

Gottesdienstraum

Trikotsammlung

 

Bibelbretter

Spenden bitte an:

Sparkasse Baden-Baden Gaggenau  IBAN: DE41 6625 0030 0050 5884 17,  BIC: SOLADES1BAD

Vielen Dank!